Energie- und Heilarbeit

in der praktischen Umsetzung

mit Arijana und Sina

Freitag, 11.10.2019 ab 17 Uhr bis Sonntag,13.10.2019 15 Uhr

In diesem Seminar im Grünen Gürtel Berlins, umgeben von purer Natur, bist du dann richtig, wenn dich Themen wie Heilung, Fühlen, Erspüren und Arbeiten in und mit den Morphogenetischen Feldern interessieren. Hier erfährst du, wie Energiearbeit funktioniert und wie du diese zu deinem Wohle und für Andere einsetzen kannst. Du erlernst verschiedene Techniken, die dich durch Anwendung in dein Heilsein begleiten. 

 

Heilung bedeutet nicht nur physische Gesundheit,

sondern auch Klarheit im Geist

und ein harmonischer Umgang mit auftretenden Emotionen.

Heilsein bedeutet Harmonie auf allen Ebenen.

Arijana: "Mein ganz persönlicher Weg führte mich in den letzten 13 Jahren immer wieder zu, mit und durch diese Themen. Vieles was mir begegnete kam mir ‚irgendwie bekannt‘ vor, so als würde ein altes Wissen freigelegt werden.  Es mischte sich Neues mit Altem, Bekanntes mit Unbekanntem, Eigenes mit Fremden und bietet mir nun eine reichhaltige Schatzkiste, die ich an

möglichst viele interessierte Menschen weitergeben möchte,

da ich​ dieses als heilend und sinnvoll erfahren habe.

Wirksame Heil- und Energiearbeit zeichnet sich durch

Einfachheit in der Anwendung aus und  hat nichts Mystisches

oder etwas, was nur Wenigen vorbehalten wäre,

dies zu können und anzuwenden. 

Wir entmystifizieren sozusagen die Heil-/Energiearbeit.

Sina: "Vor zwei Jahren habe ich die „freien Körperbewegungen“ für mich entdeckt, die nun aus meinem Leben nicht mehr wegzudenken sind.

Sie haben mir die Türen zu meinen inneren Räumen geöffnet

und meine Verbindung zum Göttlichen gestärkt.

Diese Bewegungen, die ausschließlich intuitiv erfolgen,

können auch dir helfen, deinen inneren Kern weiter

frei zu legen und mehr und mehr zu dir zu finden.

Ich freue mich darauf, dir diese Methode näher zu bringen!"

Wir werden alles Gelernte sofort auch anwenden an konkreten Beispielen, damit es sich gleich einprägt. Bring alle deine Fragen und Themen mit, damit wir direkt daran arbeiten können. Wenn es das Wetter zulässt, werden wir auch ganz viel draußen arbeiten und die Natur um uns herum nutzen und uns von dieser unterstützen lassen.  Denn es geht auch ganz viel ums Fühlen(lernen).

Die Vorbereitung:

Nachdem du deine Teilnahme am Seminar durch Bezahlung deines Tickets gesichert hast, erhältst du weitere  Informationen wie Anfahrt, Ablauf, was mitzubringen ist und vor allem dazu was du selbst unterstützend für dich tun kannst, um optimal auf das Seminar eingestimmt zu sein.

Ab diesem Zeitpunkt wirst du auch im vorbereitenden Energiefeld aufgenommen. Auch dazu bekommst du dann weitere Infos.

Die Nachbereitung:

Nach Abschluss des Seminar erhältst du ein kleines Skript zu dem woran wir gearbeitet haben und weiterführende Hinweisen. Ebenso ist eine Gruppen-Nachbereitung per Skype für Fragen die nach dem Seminar bei euch auftauchen geplant.

 

Die Kosten:   295,- € 

In diesem günstigen Einführungs-Preis sind bereits enthalten:
2x Abendessen, 2x Frühstück, 2x Mittag (vegetarisch/vegan), sowie Wasser und Tee  (Gemeinsames Zu- und Nachbereiten der Speisen) sowie zwei Übernachtungen.

Wenn du hier im Bettenhaus übernachtest kommen noch eine Reinigungspauschale in Höhe von 10 € und 5 € für die Bettwäsche (oder eigene mitbringen) hinzu.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Ort:

Das St. Albertusheim, mit einer großen Wiese und Bäumen, liegt ca. 15-20 min Fußweg vom S-Bahnhof Friedrichshagen (PLZ 12587)  inmitten des schönen Erpetals mit Flusslauf, Teich, Wald und nicht weit entfernt der Lichtheide.

 

Deine Anmeldung:

per Telefon  030 / 1202 6969

oder über das Kontaktformular: 

https://www.lebensfreudeklangwerkstatt.de/impressum

 

Blog        Über        Kontakte         Datenschutz